BDJV

Aufgaben und Zielsetzung des BDJV

Über die Vertretung und Förderung seiner Verbandsmitglieder hinaus hat der BDJV weitere vielfältige und breitgefächterte Zielsetzungen, die intensiv verfolgt werden:

 

Aus- und Fortbildung

Der BDJV und seine Mitgliedsverbände stehen für eine fachlich qualifizierte, fundierte und an den Bedürfnissen der heutigen Jagdausübung orientierten Aus- und Fortbildung der Jägerschaft, insbesondere des zum Jagdschutz berechtigten Personenkreises und des jagdlichen Fachpersonals.

Der BDJV verfügt über einen Pool an fachlich qualifizierten Referenten und Dozenten für alle jagdbetrieblich relevanten Bereiche, die wir auf Wunsch auch gerne weitervermitteln.

 

Jagdpolitik

  • Der BDJV und seine Mitgliedsverbände stehen für den Erhalt der traditionellen Jagd nach dem Grundatz deutscher Waidgerechtigkeit, den Schutz des Wildes und seiner natürlichen Lebensräume.
  • Wir stehen für den Erhalt des Jagdschutzes durch fachlich gebildetes, qualifiziertes Personal.
  • Wir stehen für eine nachhaltige Nutzung des Wildbestandes nach den Grundsätzen des Tier- und Naturschutzes und ein sinnvolles Gleichgewicht zwischen allen wildlebenden Tierarten zur Erhaltung der Artenvielfalt (Biodiversität).
  • Wir verstehen uns als Anwälte des "herrenlosen" freilebenden Wildes; denn der Tierschutz beschränkt sich nicht nur auf Haustiere.
  • Wir stehen für den Erhalt des bewährten, an Grund und Boden gebundenen Reviersystems, denn nur so ist eine nachhaltige und artgerechte Bewirtschaftung des Wildes gewährleistet.
  • Wir stehen für die Information und Aufklärung der Öffentlichkeit, insbesondere unserer Jugend, der wir die Natur- und Tierwelt und ein natürliches Verständnis hiervon wieder nahe bringen möchten.
  • Wir sind gegen eine ideologisch geprägte Jagdpolitik, die sich in sturem Idealismus erschöpft und über alle wissenschaftlichen Erkenntnisse und langjährigen Erfahrungen hinwegsetzt.
  • Wir stehen für ein Miteinander von Mensch, Wald und Wild, damit auch unsere Enkel sich noch an der freien Flora und Fauna erfreuen können.
  • Wir stehen für ein Miteinander aller jagdlichen Vereinigungen zum Erhalt der Jagd und dem Wohle des Wildes.
  • Wir sind gegen eine grüne Politik, die die Jagd zur bloßen Schädlingsbekämpfung degradiert und einem respekt- und würdelosen Umgang mit unserem freilebenden Wild Vorschub leistet.
  • Wir sind überparteilich und unabhängig.

 

Das Positionspapier des BDJV können Sie hier herunterladen: >>Positionspapier BDJV<<

 

Beratung

Wir unterstützen Alle, die unsere Zielsetzung teilen, bei der Aus- und Fortbildung, der täglichen Revierpraxis und in allen Fragen rund um die Jagd - sprechen Sie uns an!

Gerne führen wir auch in Ihrem Hegering, Ihrer Hegegemeinschaft, Kreisjägerschaft, Jagdgenossenschaft oder sonstigen jagd- oder naturorientierten Vereinigung Fortbildungsveranstaltungen durch oder stellen Ihnen unsere Referenten für Fachvorträge zur Seite.